© 2015 BY AESTHETICUM GMBH  •  ALL RIGHT RESERVED  •  PARTNERPAGE: WWW.DEGLMANN.CH

Unser Körper verändert sich im Laufe der Zeit. Dieser Prozess wird durch externe Faktoren, wie lange Sonnenbestrahlung und Rauchen verstärkt. Die natürliche Spannkraft und Elastizität nimmt durch eine zurück-gehende Wasserbindungsfähigkeit der Haut ab und das Gewebe wird schlaff.

Ultraschallbehandlung ist eine nicht invasive Lifting-Methode mit hoher Präzision. Straffe Haut und klare Konturen dank natürlicher Neubildung von Kollagen und Elastin. Sie kann dabei helfen, die Zeichen der Zeit aufzuhalten.

Die Ultraschallbehandlung bewirkt eine fokussierte Kollagen-Stimulation, um die Hautstruktur von innen zu erneuern, für eine natürliche gestraffte Haut ohne chirurgischen Eingriff.
Mikrofokussierte Ultraschallenergie passiert das Hauptgewebe und wirkt in der Tiefe von bis zu 4.5 mm. Dies ist die Gewebeschicht, die typischer-weise auch bei einem chirurgischen Facelifting gestrafft wird. Die Haut reagiert auf diesen Stimulus mit der Neubildung von Kollagen und Elastin. Die Behandlung ist nach einem Jahr zu wiederholen.

Die Resultate werden 2 – 3 Monate nach der Behandlung sichtbar und können sich innerhalb 6 Monaten weiter verbessern. Die Ergebnisse überzeugen durch ein verjüngtes und konturiertes Aussehen.

Behandlungszonen
Stirn, Augen, Wangen, Mund, Hals, Dekolleté und Kieferlinie

Vor der Behandlung
Das eventuell aufgetragenes Make-Up muss entfernt werden, damit die Behandlung ohne Störfaktoren auf der Haut beginnen kann. Männer müssen an den zu behandelten Bereich rasiert sein (kein Bart oder 3-Tagesbart). Je nach Wunsch wird dem Patienten 30 Min vor der Behandlung eine schmerzstillende Medikation angeboten.

Während der Behandlung
Nach der Hautreinigung wird ein Ultraschallgel aufgetragen und der Ultraschallkopf wird auf der Haut positioniert. Der Ultraschallkopf wird sanft nach einem speziellen Schema auf der Haut bewegt. Wo und in welcher Tiefe die Ultraschallimpulse gesetzt werden, wird anhand des Ultraschallbildes auf dem Monitor entschieden. Jeder Impuls ist durch einen kaum wahrnehmbaren Ton des Schallkopfes spürbar. Die mikrofokussierte Ultraschallenergie dringt in die Hautoberfläche und entfaltet ihre kollagenstimulierende Wirkung direkt in der gewünschten Gewebetiefe. Wie viele Ultraschallimpulse insgesamt gesetzt werden, variiert je nach zu behandelndem Areal und dem gewünschten Ergebnis.

Nebenwirkungen
Unmittelbar nach der Ultraschallbehandlung kann die Haut für ein paar Stunden gerötet sein. Es ist nicht ungewöhnlich, einige Tage nach dem Eingriff leichte Schwellungen bzw. für ein paar Tage oder Wochen nach dem Eingriff ein Kribbeln und/oder eine Druckempfindlichkeit zu verspüren, diese sind meist leicht und vorübergehend.

Gelegentlich können Blutergüsse oder Quaddeln auftreten, die im allgemeinen binnen Stunden oder Tagen verschwinden. Auch kann Taubheit in einem bestimmten Bereich auftreten, diese lässt im allgemeinen nach Tagen oder Wochen nach.

Risiken
Grundsätzlich sollte auf eine Ultraschallbehandlung nicht durchgeführt werden, wenn sich im Gesicht oder am Hals offene Wunden oder schwere, zystische Akne befinden. Sollten sich an der zu behandelter Stelle eine akute Infektionen oder Entzündungen befinden, ist die Behandlung erst vorzunehmen, bis diese abgeklungen sind. Darüber hinaus sollte bei einen Schrittmacher, einem elektronischen bzw. mechanischen Implantat oder einem ästhetischen Implantat im zu behandelnden Bereich auf eine Ultraschallbehandlung verzichtet werden.
Schwangere, Stillende, Diabetiker, Bluter und Jugendlichen unter 18 Jahren werden von der Behandlung ausgeschlossen.

© 2015 BY AESTHETICUM GMBH  •  ALL RIGHT RESERVED  •  PARTNERPAGE: WWW.DEGLMANN.CH

© 2017 BY AESTHETICUM GMBH  •  ALL RIGHT RESERVED  •  PARTNERPAGE: WWW.DEGLMANN.CH


HOME TEAM EINLEITUNG BEHANDLUNG NEUERUNG PREISE KONTAKT
UNSERE LEISTUNGEN

   - Botulinumtoxin und Filler
   - Fettweg Spritze
   - PRP Eigenblut Therapie
   - Couperose  Behandlung
   - Fruchsäurebehandlung
   - LED Therapie
   - Ultraschall (HIFU)
   - Radiofrequenz
   - Tattoo Entfernung